Devolution: Wie Trump die US-Wahlfälschung vereiteln konnte und so schließlich die Weltmacht der Kabale bricht (Hardcover)

Devolution: Wie Trump die US-Wahlfälschung vereiteln konnte und so schließlich die Weltmacht der Kabale bricht By Andreas Gross, Patriot Patel Cover Image
$37.80
Usually Ships in to Twig 1-5 Days

Description


Wie viele Querdenker und Freiheitsliebende hatte ich in der US-Wahlnacht im November 2020 gefiebert und mich vorab gefreut, was f r einen Erdrutsch-Sieg Donald J. Trump erlangen w rde. Doch sein Wahlsieg schien ins Wasser zu fallen, Biden habe ihn schlie lich - so die Presse - knapp berholt.


Wenn man sich im Wahlkampf den riesigen Zuspruch des Publikums angeschaut hatte, wo DJT in vielen Bundesstaaten Arenen f llte, wie kein Rockstar in seinem Alter, verglichen mit Biden, der kaum jemand hinter dem Ofen hat hervor locken k nnen, mit einem Charisma eines Sterbenden und jeweils nur vor ein paar Dutzend Parteimitgliedern sabberte, wusste man gleich: Das konnte nur das Resultat einer massiven Wahlmanipulation gewesen sein.


Wir hofften also auf eine Wende bis zur Amtseinweihung, die grosse Enth llung, Beweise der Manipulation vom h chsten Gericht best tigt oder ein Eingreifen der Milit rs. Aber auch diese Entt uschung musste ich schlucken.


Daraufhin wurden unter Q-Anons - die Anh nger des Deep Throats Q - die fantastischsten Theorien entwickelt, die sich auch recht gut anh rten, jedoch noch jeglicher Beweise entbehrten:


Demnach habe zwar das Milit r angesichts des verfassungswidrigen Wahlbetruges eingegriffen und die F hrung der Regierung bernommen, aber sie hielten sich im Hintergrund und lie en im Vordergrund die Biden-Administration gew hren, um die Verbrecher voll ins Messer laufen zu lassen. In der Strafverfolgung nennt man das eine Sting-Operation, um an die Drahtzieher hinter den Operateuren des Verbrechens zu gelangen, bzw. die Beweise hieb- und stichfest hin zu bekommen.


Eine in Tausenden von Jahren etablierte Weltherrschaft von einem dreckigen Dutzend super-reicher Familien, die ber Logen, Geheimb nde, Geheimdienste, Erpressung und Bestechung ein globales Netz von Machtstrukturen errichtet haben, l sst sich kaum in einer Amtsperiode demontieren.


Diese Sichtweisen einiger Q-Anons basierten auf "vertraulichen Informationen eingeweihter Kreise" und wurden uns ohne handfeste Beweise pr sentiert. Da wir mit solchen un berpr fbaren "Quellenangaben" schon zu oft hinters Licht gef hrt wurden, wurde ich nach und nach immer resistenter gegen solche "Hintergrund-informationen, um die Hoffnung am Leben zu halten".


Warum gibt uns die Allianz nicht einmal etwas Handfestes, um uns Mut zu machen? Inzwischen h rt man auch von Q seit Anfang Dezember 2020 nichts mehr


Es gibt jedoch gute Gr nde daf r, dass DJT sich so zur ck nahm, und die Quelle von Q versiegte: n mlich sich den Tiefen Staat als Gewinner f hlen zu lassen. Das ist die Strategie aus "Kunst des Krieges" von Sun Zsu, die Trump so liebt und gerne verwendet: "Wenn man stark ist, erscheine schwach" und "Die h chste Kunst des Krieges ist es, den Feind kampflos zu unterwerfen" oder wie Q es sagen w rde: "Greife nicht ein, wenn der Feind dabei ist, sich selbst zu zerst ren". - Ich hatte zwar meine Hoffnung nicht aufgegeben, wurde aber m de, solchen Verlautbarungen zu folgen, die ohne jede Beweise blieben.


Bis ich eben auf die Artikelserie zur Devolution vom Q-Anon Patel Patriot stie . Hier wurden hieb- und stichfeste Referenzen gegeben, die den Plan der Allianz der White-Hats gegen die globale Kabale offenbart.


Die globale Weltordnung ist also bereits besiegt, offenbar wird es, sobald gen gend Mitmenschen aufgewacht sind.

Danke f r Deine Hilfe dabei und genie e die Show



Product Details
ISBN: 9783947982486
ISBN-10: 3947982488
Publisher: College for Knowledge
Publication Date: August 26th, 2021
Pages: 228
Language: German